Promotion


Gefällt Ihnen der nachfolgende Beitrag? Ja?

... dann unterstützen Sie uns bitte durch den Besuch unserer Sponsoren-Webseiten (rechts neben dem Beitrag)
und durch Weiterverbreitung über die am Artikel-Ende sichtbaren SHARE-Buttons!
Vielen, herzlichen Dank!

Donnerstag, 26. Juni 2014

An Wichtigkeit kaum zu übertreffen *** Rotgrüne Frauenorganisationen klagen über sexistische Ampeln & drohen..




Rotgrüne Frauenorganisationen klagen 
über sexistische Ampeln & drohen..

Kaum zu glauben, aber wahr! Damit sie in den Medien bleiben, damit sie im Gespräch bleiben, ist jeder noch so banale Mist ein politischer Hebel, dafür merken sie nicht, wie Deutschland islamisiert und damit frauenfeindlicher wird! 

In Berlin will ein Vorstoss der Sozialdemokraten den "sexistischen Ampeln" ein Ende bereiten! Bei den Fussgänger-Ampeln sollen die Ampelmännchen durch "selbstbewusste Ampelfrauen" abgelöst werden.. Co-Präsidentin Ursula Nakamura-Stöcklin vom Schweizerischen Verband für Frauenrechte unterstützt diese Idee: "Ampelfrauen sind ein Symbol für die Gleichstellung"..


Entweder eine Ampel mit Frau und Mann oder dann die Ampeln zählen, gleichviele Mann-Ampeln wie Frauen-Ampeln - und was ist mit den Schwulen und Lesben?? Dümmer und einfältiger gehts nimmer?? 

Und wie ist es mit den Moslemfrauen, die gemäss Koran total rechtlos sind und geschlagen werden müssen?? Schliessen da die rotgrünen Weiber Augen und Ohren oder wissen sie gar nichts davon - könnte schon sein..


SD Thurgau, Sekretariat, www.sd-tg.ch


Gemischt

Gefällt Ihnen der nachfolgende Beitrag? Ja?
 
... dann unterstützen Sie uns bitte durch den Besuch unserer Sponsoren-Webseiten (rechts neben dem Beitrag) und durch Weiterverbreitung über die am Artikel-Ende sichtbaren SHARE-Buttons! Vielen, herzlichen Dank!